Wir verwenden Cookies, um Ihnen eine optimale Funktion der Webseite zu ermöglichen. Wenn Sie weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr erfahren
In Ihrem Webbrowser ist JavaScript deaktiviert. Um alle Funktionen dieser Website nutzen zu können, muss JavaScript aktiviert sein.
Deutsch Englisch Spanisch Französisch

Herzlich Willkommen zur 2018er Messe!

Wieder ist ein ereignisreiches Jahr fast verstrichen und die unterschiedlichsten Märkte verzeichneten inmitten hochgradig polarisierter und aufgeheizter Gesellschaften große Ausschläge. Anleger in US Aktien sind im Freudentaumel, Cannabis-Aktien erleben einen fast irrwitzigen Anstieg und Kryptowährungen erlebten das Gegenteil - sie verfielen auf einen Bruchteil ihrer Höchstkurse von 2017. Nur die Edelmetalle verzeichneten wenig Bewegung und dümpeln nahe der Tiefstände herum.

Natürlich gibt es immer wieder Sondersituationen im Edelmetallmarkt, die die Augen der Anleger zum Glänzen bringen, der breite Markt ist aber weit entfernt davon und viele fragen sich, wie lange man noch warten muss. Diese Antwort kennen wir nicht, aber eins ist sicher - alle Gründe, die letztes Jahr für Edelmetalle sprachen, sind jetzt genauso gültig, sogar noch mehr als letztes Jahr.

Welche Auswirkungen eine Währungszerstörung auf ganze Volkswirtschaften hat, kann man in Venezuela bewundern, in Anfängen auch in Argentinien, der Türkei und in Brasilien. Dort konnte und kann man sein Vermögen mit Edelmetallen wirksam schützen. Und der Westen ist davor sicher? Eine Krise der "Emerging Markets" kann sehr wohl auf uns übergreifen und die Eliten scheinen nur auf einen Auslöser zu warten.

Durchhalteparolen werden Sie von unseren hochkarätigen Rednern nicht bekommen, sondern Fakten, Anregungen, neue Ideen.

Quasi live von der Wall Street für Sie - Markus Koch, wohlbekannt von N-TV. Aus der Tschechischen Republik erstmals zu Gast ist Petr Spina, Inhaber von Goldseek und anerkannter Redner. Ebenfalls erstmals vertreten, Friedrich Lange vom "Oxford Club". Aus der Schweiz ist Egon von Greyerz nach einigen Jahren wieder bei uns zu Gast, der alpenländische Mr. Doom.

Begrüßen Sie erneut gute Bekannte wie u.a.: Uwe Bergold, Martin Siegel, Johann A. Saiger, Dimitri Speck, Thorsten Schulte und Eugen Weinberg.

Ein spannendes Rahmenprogramm erwartet Sie, darunter auch Vorträge interessanter Bergbauunternehmen aus aller Welt und die DEG Preisverleihung. Alle Aussteller, Referenten und das Veranstaltungsteam freuen sich auf Ihren Besuch in München!

(Beachten Sie bitte die geänderten Messetage: Freitag & Samstag!!!)



Die Organisatoren der Edelmetallmesse

Frank Hoffmann & Jan Kneist